Gekreuzte Finger (Oberbaumbrücke)

Du lockst dich selbst aus der Tür, indem du dir versprichst, nur kurz den Sonnenuntergang auf der Oberbaum anzusehen. Natürlich: die Sonne ist schnell in der Spree verglüht. Kein großes Spektakel. Und du stehst auch während dieser paar Minuten wie auf Kohlen. Denn als du deine Kopfhörer in die Ohren gesteckt hast, rutschte dir ein Viervierteltakt in die Playlist.
Als du deinen Kopf das nächte Mal hebst, schwanken bereits Körper um dich herum, Lichter flackern.
Und du versprichst dir, nur kurz zu bleiben.
Jemand lächelt
,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>