Ich ziehe meine Ex aus

Frühjahr! Aufbruch! Endlich schickt uns die Sonne den nötigen Energieschub, um unsere im Winter gereiften Pläne in die Tat umzusetzen. Endlich mal die Wohnung auf Vordermann bringen, ausmisten und das alte Gerümpel rausschmeißen. Magazine, Fotos, Briefe und die Ex-Affäre, die sich nicht nur auf meinem Sofa, sondern auch in meinem Leben breitmachte.  Sie war wirklich außerordentlich hübsch, doch verhielt sich außerordentlich hässlich mir und ihren beiden anderen Freunden gegenüber (die natürlich nichts von mir oder von den anderen wussten). Sie lieh sich Geld, versuchte mich zu manipulieren und drohte mir ständig, sich etwas anzutun, würde ich nicht machen, was sie sagte. Borderlinerinnen sind zwar sexuell hyperaktiv, nerven jedoch fürchterlich – zu allem Überfluss hatte diese sogar noch einen schrecklichen Geschmack wenn es um Einrichtungsgegenstände ging.
Nachdem ich die Sache beendet hatte und aus Hamburg floh, fragte sie mich, ob sie schnell vorbeikommen und ihre Sachen bei mir abholen könne. “Klar”, sagte ich. “Ich packe sie dir schnell ein und stelle sie dir vor die Tür”.

Einen schönen Frühling wünsche ich dir, T.!

One thought on “Ich ziehe meine Ex aus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>